Aus Liebe zu den Menschen

Pflegefachhilfeausbildung

Pflegefachhelfer und Pflegefachhelferinnen der Altenpflege betreuen und begleiten alte Menschen bei der Gestaltung des täglichen Lebens.Sie unterstützen dabei Pflegefachkräfte in ihrer Aufgabe, professionelle Hilfe zu leisten.

Ergreifen Sie jetzt Ihre Chance für einen abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Beruf mit Zukunft!

Zugangsvoraussetzungen

  • Mindestalter 17 Jahre
  • gesundheitliche Eignung
  • erfolgreicher Hauptschulabschluss

Ausbildungsbeginn und Dauer

jährlich im September (Dauer 1 Jahr)

Ausbildungsweg

Theoretische und fachpraktische Ausbildung

Die theoretische Ausbildung erfolgt an der Berufsfachschule für Altenpflege und Altenpflegehilfe am Diako Augsburg. Der Stundenumfang beträgt dabei 800 Stunden.
Unterrichtszeiten: 8:00 bis 15:15 in Blöcken

Praktische Ausbildung

Die praktische Ausbildung umfasst 700 Stunden. Dabei werden 160 Stunden in der Krankenpflege absolviert.

Ausbildungsinhalte

Folgende Ausbildungsinhalte werden vermittelt:

  • Berufskunde, Rechtskunde, Sozialkunde
    120 h
  • Deutsch und Kommunikation
    80 h
  • Grundlagen der Pflege
    200 h
  • Pflege und Betreuung
    400 h

Bewerbungsunterlagen

Zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung benötigen wir zunächst:

  • Anschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • 2 Passbilder
  • Nachweis über Schulabschluss, Ausbildungsabschluss

Nach Eingang Ihrer Unterlagen werden Sie schriftlich zu einem Vorstellungstermin eingeladen.

Berufliche Perspektive

Nach bestandener Prüfung besteht die Möglichkeit, die Ausbildung zum/zur staatlich anerkannten Altenpfleger/in fortzuführen. Nach Antrag bei der Regierung ist eine Ausbildungszeitverkürzung möglich.

 

Hier gehts zur Website der Berufsfachschule für Altenpflegehilfe.